Alle Projekte

Tansey Miniatures

Portal-Entwicklung

Die Neugestaltung des Tansey Miniatures Portals ermöglicht eine nutzerfreundliche Verwaltung und bestmögliche Präsentation der Kollektion.

Projektziele

FUERSTVONMARTIN ist angetreten, eine der weltweit größten und bedeutendsten Kollektionen von Miniaturen digital erlebbar zu machen. Die Möglichkeit, die antiken Portraits bis ins kleinste Detail bewundern zu können, ergänzt um kunsthistorische Hintergrundinformationen, schafft einen virtuellen Ausstellungsraum, der nicht nur Wissenschaftler und Sammler begeistert.

 

Höchste Performance bei allen Anforderungen

Das Rückgrat des anspruchsvollen Projekts ist ein extrem leistungsstarkes, individuell programmiertes Asset Management System für die dezentrale, wissenschaftliche Verwaltung der über 800 veröffentlichten Miniaturen.

 

Ein speziell hierfür programmiertes Graphics Transformation System ermöglicht die Ausgabe aller benötigten Bildversionen sowohl für Web und Druck als auch für die professionelle Archivierung.

 

 

 

 

 

Vergangenheit
trifft Zukunft

Vom 16. Jahrhundert bis ins 19. Jahrhundert hinein stellten Bildnisminiaturen die am weitesten verbreitete Form des Porträts dar. Die Entwicklung ihrer spezifischen Techniken und Materialien ist durch beträchtliche Innovationen geprägt.

Das zukunftsweisende Portal transportiert diesen innovativen Charakter der Miniaturen ins 21. Jahrhundert und verleiht ihnen einen angemessenen digitalen Rahmen.

Alle Projekte